» SelfLinux » Grafische Oberflächen » K Desktop Environment » KDE-Network » Übersicht über das KDE-Network Paket SelfLinux-0.12.3
KDE-Network Startseite Inhaltsverzeichnis PDF-Download (11 KB) GFDL Das Handbuch zu KGet

SelfLinux-Logo
Dokument Übersicht über das KDE-Network Paket  Autor
 Formatierung
 GFDL
 

1 Übersicht über das KDE-Network Paket

KDict
KDict ist ein grafischer Client für das DICT-Protokoll. Es ermöglicht die Suche eines Wortes oder einer Phrase in einer Wörterbuch-Datenbank und die Anzeige der gefundenen Definitionen.

 KGet
KGet erlaubt die Gruppierung von Dateitransfers. In einigen Fällen kann KGet sogar begonnene Transfers wieder aufnehmen, selbst wenn der Rechner zwischendurch neu gestartet wird.

KNewsTicker
KNewsTicker ist ein Nachrichten-Miniprogramm für die KDE-Kontrollleiste (auch als Kicker bekannt).

Kopete
Kopete ist das Multiprotokoll-Instant-Messengerprogramm von KDE.

kpf
Mit Hilfe von kpf kann man Dateien über ein Netzwerk hinweg gemeinsam benutzen.

KPPP
KPPP ist ein Wähler und Frontend für pppd. Es bietet interaktive Skripterstellung und Netzwerkerstellung.

Remote Desktop Connection
Remote Desktop Connection ist eine Anwendung zur Betrachtung und sogar zur Fernsteuerung der Arbeitsfläche eines anderen Rechners, auf dem ein kompatibler (VNC) Server läuft.

Desktop Sharing
Desktop Sharing ist eine Serveranwendung, welche die gemeinsame Benutzung der aktuellen Sitzung mit einem Benutzer auf einem anderen Rechner ermöglicht, der mit Hilfe eines VNC-Programms den Bildschirminhalt sehen oder sogar die Arbeitsfläche bedienen kann.

KSirc
Diese Dokumentation beschreibt das KDE IRC-Programm KSirc

KTalkd
KTalkd ist ein erweiterter talk-Dämon - ein Programm, mit dem eingehende talk-Anfragen gemeldet werden und von Ihnen mit einem Talk-Programm beantwortet werden können.

kwifimanager
Die Programme von KWiFiManager können zur Einrichtung und Überwachung von Wireless LAN-Karten verwendet werden.

Lisa
LISa stellt eine Art von "Netzwerkumgebung" auf der Grundlage von TCP/IP bereit. Es wird weder SMB noch sonst etwas benötigt.
Dieses Handbuch behandelt sowohl den LAN Informationsserver (LISa) als auch den eingeschränkten (restricted) LAN Informationsserver (resLISa)


 

Autor

Formatierung


KDE-Network Seitenanfang Startseite Inhaltsverzeichnis PDF-Download (11 KB) GFDL Das Handbuch zu KGet