» SelfLinux » Systemverwaltung » APT Howto SelfLinux-0.12.3
Software-Installation Startseite Inhaltsverzeichnis PDF-Download (107 KB) GFDL weiter

SelfLinux-Logo
Dokument APT Howto  Autoren
 Formatierung
 GFDL
 

Beschreibung

Dieses Dokument soll dem Benutzer ein gutes Verständnis für die Arbeitsweise des Debian-Paketmanagement-Werkzeuges APT liefern. Ziel ist es, das Leben für neue Debian-Benutzer zu erleichtern und denen zu helfen, die ihr Verständnis für die Administration dieses Systems vertiefen wollen.


Inhalt

1 Einführung
2 Basis-Konfiguration
2.1 Die Datei /etc/apt/sources.list
2.2 Wie man APT lokal benutzt
2.3 Entscheidung - Welcher Mirror ist der beste für die sources.list: netselect, netselect-apt
2.4 Hinzufügen einer CD-ROM in die sources.list
3 Paketverwaltung
3.1 Update der Liste der verfügbaren Pakete
3.2 Installieren von Paketen
3.3 Pakete entfernen
3.4 Upgrade von Paketen
3.5 Upgrade einer Debian-Version
3.6 Ungenutzte Pakete entfernen: apt-get clean and autoclean
3.7 APT unter dselect verwenden...
3.8 Wartung eines "gemischten" Systems
3.9 Upgrade von Paketen spezieller Debian-Versionen
3.10 Wie man bestimmte Versionen eines Paketes behält (komplex)
4 Sehr nützliche Helfer
4.1 Installieren selbstkompilierter Pakete: equivs
4.2 Entfernen von unbenutzten locale-Dateien: localepurge
4.3 Erfahren, welche Pakete aktualisiert werden können
5 Informationen über Pakete
5.1 Paketnamen entdecken
5.2 Paketnamen mit dpkg finden
5.3 Pakete nach Bedarf installieren
5.4 Herausfinden, zu welchem Paket eine Datei gehört
5.5 Über Änderungen in Paketen informiert bleiben
6 Das Arbeiten mit Quellpaketen
6.1 Herunterladen von Quellpaketen
6.2 Für das Kompilieren eines Quellpaketes nötige Pakete
7 Der Umgang mit Fehlern
7.1 Häufige Fehler
7.2 Wo gibt es Hilfe?
8 Welche Distributionen unterstützen APT?


 

Autoren

Formatierung


Software-Installation Seitenanfang Startseite Inhaltsverzeichnis PDF-Download (107 KB) GFDL weiter