» SelfLinux » Einleitung » Was ist SelfLinux? » Abschnitt 4 SelfLinux-0.12.3
zurück Startseite Kapitelanfang Inhaltsverzeichnis PDF-Download (29 KB) GFDL weiter

SelfLinux-Logo
Dokument Was ist SelfLinux?  Autoren
 Formatierung
 GFDL
 

6 Entstehung eines SelfLinux-Dokumentes

Aus den oben beschriebenen Anforderungen an SelfLinux ergibt sich folgender "Lebenslauf" eines Dokumentes für das Tutorial:

  1. Ein Text wird erstellt
    Ein Text wird entweder von einem Autor geschrieben, oder von einem Scout oder Übersetzer eingecheckt. Dieser Text ist in reinem ASCII-Format geschrieben. Er enthält noch keinerlei endgültige Formatierungen etc.
  2. Erste Qualitätskontrolle
    Hier überprüft die Quality, ob der Text den Richtlinien für "Plain"-Texte in SelfLinux entspricht, ob der Text fehlerfrei, ob er logisch aufgebaut ist, ob der Autor angegeben ist u.v.a.m.
  3. Der Text wird formatiert
    Nun wird vom Layout das Textdokument mit den für SelfLinux spezifizierten XML-Tags versehen, etwaige Bilder werden eingefügt, das Format festgelegt etc.
  4. Zweite Qualitätskontrolle
    Danach wird abermals überprüft, ob das Dokument den festgelegten Richtlinien entspricht.
  5. Der Text wird für ein Release freigegeben
    Es ist nun ein fertiges Dokument entstanden, das für eine Veröffentlichung im Rahmen von SelfLinux vorgemerkt wird. Solche Releases werden dann von Zeit zu Zeit auf der offiziellen Homepage von SelfLinux eingearbeitet und zum Download angeboten.

Während des gesamten Arbeitsablaufs ist die Kommunikation zwischen den beteiligten Personen sowie die Dokumentation der Schritte von entscheidender Bedeutung. Zur Kommunikation dient hauptsächlich die Mailingliste, aber auch E-Mail zwischen den Mitgliedern des Core-Teams. Zur Dokumentation und Versionskontrolle setzen wir Subversion ein. So hat jeder Entwickler die Möglichkeit, mit anderen zusammen an ein und demselben Dokument zu arbeiten, Zwischenstände zu sichern, die geleisteten Arbeitsschritte zu kennzeichnen und vieles mehr.



zurück Seitenanfang Startseite Kapitelanfang Inhaltsverzeichnis PDF-Download (29 KB) GFDL weiter